Anastacia:
Bühnen-Comeback bei den „GQ Männer des Jahres“-Awards

Anastacia

Anfang des Jahres schockte Anastacia ihre Fans mit der Nachricht, dass sie erneut mit einer Krebserkrankung zu kämpfen habe. Der Brustkrebs, der 2003 schon überwunden schien, war zurückgekehrt.

Inzwischen geht es Anastacia wieder gut – so gut, dass sie am 7. November ihr Bühnen-Comeback feiern kann. Die 45-Jährige wird bei der Verleihung der „GQ Männer des Jahres“-Awards in Berlin vor 900 Gästen erstmals wieder live auftreten und den Sonderpreis für ihr Engagement im „Anastacia Fund“ der „Brest Cancer Research Foundation“ entgegennehmen.

Die Awards werden in der Komischen Oper Berlin verliehen, durch das Programm führt Joko Winterscheidt. Unter anderem darf der „Circus Halligalli“-Star auch Fußball-Rentner David Beckham begrüßen, der zu den diesjährigen Preisträgern gehört.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.