Morten Harket:
a-ha-Legende bittet zur Solo-Tour

Morten Harket (Foto: HauptBruch GbR)

Seit den 80er Jahren war Morten Harket die Stimme und das Gesicht der Pop-Supergruppe a-ha. Die Band gehört zwar der Vergangenheit an, was aber nicht bedeutet, dass sich Harket auf sein Altenteil zurückgezogen hätte.

Der Sänger bastelt weiter fleißig an seiner Solo-Karriere und veröffentlicht im März mit dem Album „Brother“ seinen mittlerweile sechsten Long Player. Entstanden ist die Platte in Zusammenarbeit mit dem schwedischen Songschreiber und Produzenten Peter Kvint und dem Texter Ole Sverre Olsen.

Der Sound erinnert durch seine souligen Elemente ein wenig an Harkets Album „Wild Seed“, das im Jahre 1995 erschien.

Fans des Norwegers dürfen sich aber nicht nur auf neues Material ihres Lieblings freuen. Harket hat nämlich auch angekündigt, Anfang Mai auf Tournee durch Deutschland zu gehen. Hamburg, Berlin, Köln und Offenbach stehen in der Zeit vom 5. bis zum 9. Mai auf dem Programm.

Morten Harket live 2014:

05.05.2014 Hamburg
06.05.2014 Köln
08.05.2014 Berlin
09.05.2014 Offenbach

Hier gibt’s Tickets!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.