Mel C:
‚Spice Girls‘-Wiedervereinigung?

Melanie Chisholm

Mel C ließ anklingen, dass sich die Spice Girls 2016 wieder zusammen tun könnten. Die Sängerin, die in der Band als Sporty Spice bekannt war, erzählte, dass sich die Spice Girls wieder vereinen könnten – für eine kurze Reuniun anlässlich des 20-jährigen Jubiläums ihrer Debüt-Single „Wannabe“.

Sie sagt: „Es ist lustig, denn die Leute sagen schon, es wird am 20-jährigen Jubiläum der Spice Girls passieren. Wir haben uns zwar ’94 gegründet, aber ‚Wannabe‘ erschien erst ’96‘, das war unser Durchbruch. Es kann sein, dass du ein paar von uns einen kleinen Tanz auf der Bühne vollführen siehst. Wir haben noch keine Pläne, aber wir werden sehen, was wir für dich tun können.“

Für Mel C und ihre ehemaligen Kolleginnen – Emma Bunton, Mel B und Geri Halliwell – könnte es allerdings schwierig werden, auch Victoria Beckham zu der Reunion zu überreden. Die Designerin hat ihre Musikkarriere hinter sich gelassen und gab bekannt, dass der Auftritt mit den Spice Girls in London 2012 ihr letzter war.

Sie sagte damals: „Ich würde es nicht noch einmal tun. Bei den Olympischen Spielen in London dabei zu sein war eine große Ehre, ich war so stolz, es machen zu dürfen; stolz Britin zu sein … Das war der perfekte Zeitpunkt, zu sagen ‚Es ist toll, vielen Dank euch allen, aber das war es‘. Manchmal musst du wissen, wann du die Party verlassen solltest.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.