Jennifer Lopez:
Neues Album kommt im Juni

Jennifer Lopez

Jennifer Lopez hat das Veröffentlichungsdatum für ihr 10. Studioalbum bekannt gegeben. Die 44-Jährige verrät im Interview mit einem amerikanischen Radiosender auch noch mehr Details zu ihren neuesten Aufnahmen.

Die „Jenny from the Block“-Interpretin berichtet, dass sie für das neue Album, das bisher noch keinen Titel hat, mit vielen bekannten Musikern zusammengearbeitet hat. Mit dabei seien Robin Thicke, Tyga und Maxwell. Dass das Album bislang keinen Titel hat, ist für die schöne Latina nicht ungewöhnlich. Sie gibt zu:

„Ich warte immer bis zur letzten Minute [bis ich das entscheide].“ Zuletzt hatte Lopez 2011 ihr Album „Love?“ veröffentlicht und mit den Singles „On The Floor“ und „I’m Into You“ Chart-Hits gelandet.

„We are One“ nahm die kurvige Schönheit gemeinsam mit Rapper Pitbull auf. Das Lied ist in diesem Jahr der offizielle Song der Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien. Dazu postete Pitbull via Twitter: „Es ist jetzt offiziell, lasst uns Geschichte schreiben @FIFAcom @Jlo @ClaudiaLeitte #WeAreOne.“

Jennifer Lopez‘ neues Album soll ab dem 16. Juni 2014 im Handel erhältlich sein.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.