Peter Maffay:
Echo für seine Stiftung

Peter Maffay (Foto: HauptBruch GbR)

Am 27. März werden in Berlin wieder die Echos vergeben. Einen der begehrten Preise darf in diesem Jahr Peter Maffay entgegennehmen.

Wie die Deutsche Phono-Akademie heute mitteilte, geht der „Echo für soziales Engagement“ an die Stiftung des Rock-Stars. Bis zu 1.200 traumatisierten Kindern und Jugendlichen bietet die Organisation jährlich Schutzräume und therapeutische Hilfe.

Als Teil der Auszeichnung unterstützt der Bundesverband Musikindustrie die Peter Maffay Stiftung mit einem Teil der Einnahmen aus den Echo-Ticketverkäufen und würdigt den Musiker im Rahmen eines Echo Charity Dinners am Vorabend der Echo-Verleihung.

Die Trophäe nimmt Maffay dann am 27. März auf der Echo-Bühne entgegen, wo er auch seinen neuen Song „Gelobtes Land“ live vorstellen wird.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Ich möchte teilnehmen:

Vor und Nachname (Pflichtfeld)

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Adresse (Pflichtfeld)

Postleitzahl (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit den Teilnahmebedingungen dieses Gewinnspiels einverstanden.


Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.