Taylor Swift:
Konzert in 60 Sekunden ausverkauft

Taylor Swift

Taylor Swift hat in China einen Ticket-Verkaufsrekord aufgestellt: Wie das Magazin „Country Weekly“ am 4. April in seiner Online-Ausgabe meldet, war ihr für den 30. Mai in der Hafenstadt Shanghai geplantes Konzert innerhalb von einer Minute ausverkauft.

Es ist das Auftaktkonzert zu Swifts Asien-Tour im Rahmen ihrer „Red“-Welttournee. Weitere Konzerte sollen im Juni in Japan, Indonesien, den Philippinen, Thailand, Malaysia und Singapur stattfinden.

Auch diese Konzerte sind bereits ausverkauft. Die Millionen, die die 24-jährige Sängerin mit ihrer „Red Tour“ verdient, investiert sie unter anderem in Immobilien. Erst Ende März soll Swift umgerechnet 20 Millionen Euro für ein Luxus-Penthouse in New York locker gemacht haben, das vorher „Herr der Ringe“-Regisseur Peter Jackson gehörte.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.