Rita Ora:
Wünscht sich Tour mit Calvin Harris

rita-ora-winkt-bng-gr

Rita Ora will mit Calvin Harris auf Tour gehen. Die „I Will Never Let You Down“-Sängerin kann sich nichts Schöneres vorstellen, als mit ihrem Liebsten zusammen aufzutreten. Aktuell sind ihre Terminpläne aber inkompatibel, es müsste ordentlich Zeit freigeräumt werden, damit sie mit dem DJ zusammen touren könnte.

Im Interview mit der Zeitung „The Sun“ erklärt sie: „Ich war nie glücklicher. Er ist cool, weißt du. Ich würde es lieben mit ihm zu touren. Es wäre cool ihn da zu haben, aber er hat seine eigenen Shows, die er machen muss.“

Harris hat an vier Tracks auf Oras neuem Album mitgearbeitet. Geplant wäre die Zusammenarbeit im Vorfeld aber nicht gewesen, sondern sei ganz zufällig geschehen, so die 23-Jährige. Sie erklärt: „Das alles passierte ganz natürlich, nichts wurde vorher besprochen. Wir spielen die Musik des anderen die ganze Zeit. Ich schätze seine Ohren, weil er einer der besten Songschreiber ist und ich mag es, seine Meinung zu hören.“

Zu den Songs, an denen Harris mitarbeitete, gehört auch „I Will Never Let You Down“, der gerade veröffentlicht wurde und sich offenbar in den Charts schnell nach oben kämpft. Gegenüber dem „Daily Star“ berichtet Ora: „Er berührt mich, wie nichts anderes was ich je aufgenommen habe, mich berührt. Damit ist es das Band für alles andere.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.