Paul McCartney:
Nach überstandener Krankheit zurück auf Tour

Paul McCartney

Paul McCartney ist wieder da! Zwei Monate, nachdem ihn eine Virus-Erkrankung dazu zwang eine ganze Reihe von Konzerten abzusagen, zeigte sich der Ex-Beatle am Samstag putzmunter bei einem Konzert im amerikanischen Albany.

Als wäre er nie krank gewesen, performte McCartney Songs der Beatles, der Wings und aus seiner Solo-Zeit. Einen Song widmete er dabei seiner Frau Mancy, die im Publikum anwesend war.

Der 72-Jährige hatte sich den Virus kurz vor dem Start seiner Tour durch Japan und Südkorea eingefangen und musste deshalb in Tokio sogar kurz ins Krankenhaus.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.