Tokio Hotel:
Frisör-Selfie als Lebenszeichen

Tokio Hotel (Foto: Universal Music)

Fünf Jahre ist es mittlerweile her, dass Tokio Hotel ihr letztes Album „Humanoid“ veröffentlichten. Nun versetzt ein Foto auf Instagram die Fans der Band in helle Aufregung.

Das Bild zeigt Sänger Bill Kaulitz, wie er unter einer Trockenhaube sitzt und an einen Saft nuckelt. Dazu schrieb er: „Haar-Tag – fertig machen für den ersten Video-Shoot.“

Für die Fans steht fest: Kaulitz kann nur auf das seit langem angekündigte neue Album anspielen. Entsprechend aufgeregt sind dann auch die vielen Kommentare unter dem Bild, die zeigen, dass die Anhänger die Band trotz der langen Pause keineswegs vergessen haben.

Ob und wann neues Material von Tokio Hotel zu erwarten ist, steht offiziell aber noch in den Sternen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Universal Music

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.