a-ha:
Kündigen Akustik-Tournee an

a-ha (Foto: HauptBruch GbR)

A-ha sind einige der wenigen 80er-Jahre-Bands, die ihren Erfolg bis heute ungebrochen fortsetzen konnten. Noch immer sind die Platten von Morten Harket, Magne Furuholmen und Pål Waaktaar-Savoy Chart-Garanten und ihre Konzerte ein Muss für Tausende von Fans.

Für das Jahr 2017 plant das norwegische Trio nun ein ganz besonderes Projekt. Ende Juni werden sie das Album „An acoustic evening with a-ha“ aufnehmen, dass im Herbst 2017 als CD und DVD erscheinen wird.

Wie der Name schon andeutet, werden a-ha für diese Platte eine breite Auswahl ihrer Hits, aber auch neue Titel akustisch interpretieren und unterstützt von einer Riege ausgesuchter Musiker neu aufnehmen.

Anfang 2018 gehen a-ha dann mit diesem Programm auf große Tournee. Tickets für die Konzerte sind ab dem 16. Dezember 2016 in einem exklusiven Presale bei eventim.de zu haben, ab dem 19. Dezember 2016 auch an allen anderen autorisierten Vorverkaufsstellen.

An acoustic evening with a-ha Tour 2018:

23.01.2018 Stuttgart, Schleyerhalle
24.01.2018 Frankfurt, Festhalle
26.01.2018 Hannover, TUI Arena
27.01.2018 Leipzig, Arena
29.01.2018 Berlin, Mercedes-Benz Arena
30.01.2018 Hamburg, Barclaycard-Arena
03.02.2018 München, Olympiahalle
06.02.2018 Köln, LanxessArena

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich