Helene Fischer:
Zum zwölften Mal zurück auf der Eins

Helene Fischer (Foto: HauptBruch GbR)

Letzte Woche musste sich Helene Fischer noch damit begnügen, hinter den Beatsteaks nur den zweiten Platz der deutschen Album-Charts zu belegen.

Wie „GfK Entertainment“ heute jedoch mitteilt, hat sich die Schlagersängerin mit ihrer Erfolgs-Platte „Farbenspiel“ den Thron wieder zurückerobert.

Für die Berliner Rocker und ihr selbstbetiteltes Album „Beatsteaks“ ging es dagegen bis auf den fünften Platz hinunter.

Neu auf dem zweiten Rang sind hingegen die Berliner Synthie-Popper And One mit ihrem Album „Magnet“, gefolgt von The Gaslight Anthem mit „Get Hurt“.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.