Ice Age Live-Premiere:
Promis geben Kältetipps!

Otto Waalkes und Faultier Sid (Foto: HauptBruch GbR)

Tourneeauftakt von „Ice Age Live“ in der Berliner o2 World! Zahlreiche Prominente tummelten sich zur Premiere der Eisshow des gleichnamigen Kinofilms auf dem Teppich.

Mit dabei: Verona Pooth mit Ehemann Franjo und Sohn Diego, Popstar Jennifer Rush, Ex-Fußballstar Arne Friedrich, Barbara Schöne, Marvin Eckert (unehelicher Sohn von Bernd Herzsprung), Gregor Gysi und Otto Waalkes. Der Comedian leiht Faultier Sid in der Show seine Stimme. Auf dem Premierenteppich kuschelte so mancher Promi mit dem lebensgroßen Faultier.

Otto Waalkes erklärt im Interview, wie er sich gegen kaltes Wetter rüstet: „Sehen sie ja, meine Boots, meine Hosen, wollen sie meine Unterhose auch noch sehen? Nein, aber ich bin immer schön warm angezogen. Das ist immer wichtig, besonders in dem Alter.“

Marvin Eckerle meint: „Mit Dicken Jacken und mit Wärmedecken zu Hause … Es ist wirklich sehr kalt, dadurch, dass der Sturm jetzt auch noch gekommen ist. Es ist immer ganz furchrtbar. Aber wie gesagt immer warm eindecken und Glühwein trinken auf dem Weihnachtsmarkt.“

Schauspieler Manuel Cortez empfiehlt: „Es geht nichts über den Zweibellook! Es ist zwar nervig, weil man sich zehnmal am Tag an und aus zieht. Aber eine Jacke reicht nicht. Man hat immer noch zwei Schichtenm, ein T-Shirt, ein Hemd, ein Pullover, eine Jacke und ein Mantel drüber.“

Jennifer Rush zeigte sich mit aufgetürmter Frisur. Beim Posieren verlor sie jedoch etwas ungeschickt einen Ohrring. Auf die Frage, was das Geheimnis ihres guten Aussehens ist, sagte Jennifer: „Ein sehr guter Visagist!“

06.12.2013 – 08.12.2013 Berlin
12.12.2013 – 15.12.2013 Braunschweig
20.12.2013 – 26.12.2012 Nürnberg
28.12.2013 – 05.01.2014 Münster
06.02.2014 – 09.02.2014 München
13.02.2014 – 16.02.2014 Oberhausen
27.02.2014 – 02.03.2014 Kiel

Hier gibt es die Tickets!

Otto Waalkes (Foto: HauptBruch GbR)

Ottos Kälte-Tipps.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich