Dirty Dancing Musical:
Trauer um Patrick Swayze


Die Nachricht vom Tod Patrick Swayzes hat auch die Darsteller und Mitarbeiter des „Dirty Dancing“-Musicals tief getroffen.

„Das gesamte Team von Dirty Dancing trauert mit unzähligen Fans auf der ganzen Welt um den Verlust eines großen Künstlers und tapferen Mannes. Wir sind dankbar für die Inspiration, die er uns durch sein Wesen und seinen großen Geist gegeben hat. Wir senden unser tief empfundenes Mitgefühl an seine Familie“, brachte „Dirty Dancing“ Autorin Eleanor Bergstein ihre Trauer zum Ausdruck.

Zum Gedenken an den beliebten Schauspieler versammelten sich die Darsteller und Mitarbeiter des Musicals gestern im Foyer des Theaters am Potsdamer Platz, legten Blumen nieder und trugen sich in das Kondolenzbuch ein, das noch bis Freitagabend öffentlich ausliegt.

Hier gibt es Tickets für das Dirty Dancing Musical.

[AMAZONPRODUCT=B000M4R5O8]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Stage Entertainment

von TIKonline.de

Comments

  1. mein liebster schauspieler ist tod wünsche seiner frei mein herlichstes beileid.ich weis selbst wie es ist einen gelibten menschen zu verlieren.aber er wird immer da für uns sein egal wo wir sind.man tragt im schließlich im herzen weiter.kopf hoch das leben geht weiter leider.ohne ihn wird es nicht mehr so sein wir es mal war.nocheinmal mein herzlichstes beileid.eure isabella.

  2. laubfroschberlin says:

    Eine schöne Geste, von den Musicalstar, ihn nicht zu vegessen und so zuehren. Er hat es wirklich verdient. Bin der Meinung, das Fernsehen hat zu wenig nach seinem Tod an Filmen gebrachten, also wirklich guten Filmen. Da ist er schon vergessen. Leider.

  3. jablotschko says:

    patrick swayze, ja, schade….

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.