Letzte Castingrunde in Stuttgart beendet:
Das Abenteuer „Die Drei Musketiere“ beginnt!


Lautes Einsingen und angestrengtes Dehnen auf den Gängen, konzentrierte Text-Wiederholungen und nervöse Blicke: Für rund 90 Bewerber ging es bei den Final Auditions, der Endausscheidung für 3 Musketiere – Das Musical, um alles oder nichts. Vom 12. bis 14. Juni wetteiferten Künstlerinnen und Künstler verschiedenster Nationen im Apollo Theater ein letztes Mal um einen Platz im Ensemble der weltbekannten Heldengeschichte.

Auf Regisseur Paul Eenens wartet nun die schwierige Aufgabe, aus den Bewerbern die passende Kombination der unterschiedlichen Charaktere zu finden, die nicht nur die üblichen Anforderungen an Tanzen, Singen und Schauspielen erfüllen, sondern auch in den Fecht- und Kampf-Szenen überzeugen. Aber Fight-Director Malcom Ranson ist sich sicher, die richtigen Kandidaten in diesen zwei Tagen gefunden zu haben.

Der Abschluss der Final Auditions in Stuttgart ist gleichzeitig der Startschuss für den spannenden und aufwendigen Produktionsaufbau. Nachdem das Kreativteam in den nächsten Wochen seine endgültige Entscheidung über die zukünftigen Ensemblemitglieder gefällt hat, werden Stuttgarts neue Helden im September 2006 vorgestellt und die Proben können beginnen.

3 Musketiere, die humorvoll und leidenschaftlich erzählte Geschichte des tollkühnen Edelmannes D’Artagnan und seiner Gefährten Athos, Porthos und Aramis feiert am 12. November 2006 im Stuttgarter Apollo Theater Premiere.

[AMAZONPRODUCT=B0002XGX9W]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.