Adele widmet Song einem kranken Fan


Adele singt für einen kranken Fan.
Letzte Woche erlitt eine Frau bei einem Konzert der britischen Sängerin in Sydney einen Herzstillstand. Am nächsten Tag erklärte Adele bei einem Auftritt auf derselben Bühne, dass sie den Track ‚Take it All‘ für die erkrankte Konzertbesucherin singen werde. Sie sagte: „An diesem Punkt gestern Abend war hier eine Dame, die da unten krank wurde und ich sang diesen Song und bekam nicht mit, was vor sich ging. Dann wusste ich, was passierte und es machte mir richtig Angst. Ich stoppte die Show, um zu sehen, ob es ihr gut geht. Ich weiß noch nicht, ob sie okay ist, aber ich möchte ihr heute Abend diesen Song widmen. Ich wünsche dir eine schnelle Genesung. Ich freue mich darauf, herauszufinden, wer du warst. Ich weiß noch nicht, wer sie ist, aber ich werde hoffentlich bald mit ihr sprechen. Das hoffe ich.“

Derweil gab die ‚Hello‘-Interpretin kürzlich vor ihren Fans im australischen Brisbane zu, dass sie und ihr Partner Simon Konecki, mit dem sie den vierjährigen Angelo großzieht, verheiratet sind. Als Einführung zu ihrem Song ‚Someone Like You‘ erklärte Adele: „Ich versuchte, mich daran zu erinnern, wie es am Anfang der Beziehung war, die das Album inspiriert hat. So schlimm eine Trennung auch sein kann, so bitter, schrecklich und dreckig sie auch sein kann, dieses Gefühl, wenn du dich in jemanden verliebst, ist das beste Gefühl der Welt und ich bin süchtig danach. Natürlich kann ich diese Gefühle nicht mehr ausleben, denn ich bin jetzt verheiratet. Ich habe meine Person gefunden.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Bang

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.