Lindsay Lohan:
Prank-Show


Lindsay Lohan wird jetzt Prank-Show-Moderatorin.
Die Schauspielerin soll bald auf die TV-Bildschirme zurückkehren und zwar mit der Prank-Show ‚The Anti-Social Network‘. In der Show übernimmt sie für volle 24 Stunden die Kontrolle über die Social Media-Kanäle ihrer Fans.

In einem Trailer verrät die 30-Jährige: „Ich liebe Social Media. Ich bin Social Media. Jeder weiß, dass man sein Handy nicht herumliegen lassen sollte… besonders nicht in meiner Nähe.“ Also habe sie sich dazu entschieden, für 24 Stunden die Fan-Accounts zu erobern. „Wenn ihr drei Herausforderungen meistert, bekommt ihr großartige Preise“, kündigt sie an. „Aber sie werden nicht wissen, dass ich diejenige bin, die die Fäden in der Hand hat.“

Der Trailer zeigt auch schon Lindsays erstes Opfer. Dieses soll nackt für einen Kunstkurs Modell stehen, eine Stand-up-Comedy-Vorführung geben und dem Boss seine Liebe gestehen. Die ‚Girls Club – Vorsicht bissig!‘-Darstellerin verfolgt damit ein besonderes Anliegen. „Ich will die Leute zwingen, sich zu fragen, wie viel ihnen Social Media wirklich wert ist.“ Wird diese Prank-Show also vielleicht sogar einen pädagogisch wertvollen Effekt haben?

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Bang