Til Schweiger will gegen Nazi-Puppe klagen!

Bei der Weihnachtsparty des Medienboard erschien Schauspieler Til Schweiger bestens gelaunt und posierte für die Kameras. Er nahm aber auch Stellung zu den neuesten Schlagzeilen. Gerade wurde in verschiedenen Medien gemeldet, dass in China eine Nazi-Actionfigur mit seinem Gesicht produziert werde. Zumindest sieht die Figur Til Schweiger sehr, sehr ähnlich.

Schweiger erklärte: „Ich weiß das auch seit gestern aus der Presse. Mich hat keiner gefragt und ich habe auch gleich die Anwälte eingeschaltet und versuche die zu verklagen! Mal sehen ob wir das schaffen!“ Ob eine eigene Puppe denn ansonsten nicht eine gute Idee sei? Til: „Wenn überhaupt dann nicht im Nazi-Dress!“ Aber Til ergänze dann doch: „Nee, die Welt braucht keine Til Schweiger-Puppe!“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de