Lena Meyer-Landrut über ihre Auszeit – „Ich möchte versuchen ICH zu bleiben“

Bei ihrem Konzert in Köln Ende letzten Jahres flossen viele Tränen. Lena Meyer-Landrut hatte erklärt, sie wolle sich eine längere Auszeit nehmen. So ganz zurückgezogen hat sich die 26-Jährige aber noch nicht. Lena Meyer-Landrut tauchte bestens gelaunt und in einem sexy bauchfreien Outfit auf der Fashion Week Berlin auf. Mit ihrer schlanken Figur begeisterte sie die Fotografen, die sie zahlreich ablichteten.

Im Interview fragten wir nach. Was hat ihre Auszeit zu bedeuteten, die sie sich nehmen wird. Lena erklärte: „Ich glaube es ist einfach wichtig bei sich zu bleiben und nicht irgendeine Rolle zu spielen, weil man das Gefühl hat, man muss jemand für die Öffentlichkeit sein. Ich glaube das es ganz, ganz einfach ist, sich in der Welt, in der wir uns befinden, zu verlieren. Ich möchte gerne versuchen ich zu bleiben. Ich glaube das es ganz schön ist, wenn man auch sich Zeit für sich selbst nimmt und sich nicht von dem ganzen Äußeren unter Druck setzen lässt. Und das versuche ich.“

Lena Meyer-Landrut bauchfrei

 

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de