Musikautorenpreis – Herbert Grönemeyer als Überraschungsgast, Klaus Doldinger für das Lebenswerk geehrt!

Herbert Grönemeyer und Sängerin Balbina

Zahlreiche Prominente kamen zur Verleihung der Musikautorenpreise 2018 der Gema ins Berliner Ritz Carlton. Auf dem roten Teppich posierten Till Brönner, Ella Endlich, die Atzen, Martin Böttcher, Rolf Zuckowski mit Ehefrau, Bosse und Silly.

Klaus Doldinger posierte mit Ehefrau Inge (seit 60 Jahren verheiratet). Der Musiker wurde für sein Lebenswerk geehrt. Herbert Grönemeyer trug Brille und gestutzten Schnauzbart. Er überreichte Sängerin Balbina (sie spielte auf Tour in seinem Vorprogramm) die Trophäe für die Kategorie Pop. Aufgeregt und sehr bewegt erzählte Balbina im Interview, wie gerührt sie ist, an der Seite von Herbert Grönemeyer zu stehen.

Rapper Prinz Pi zeigte stolz seinen Preis und verriet, dass er ihn weit weg von seinen Kindern aufbewahrt, die immer gerne alles herunterreißen.

Klaus Doldinger und seine Frau Inge

Die Atzen

Winnetou-Filmkomponist Martin Böttcher

Ella Endlich und Andreas John („Fahrenhaidt“)

Axel Bosse

Rapper Prinz Pi

Herbert Grönemeyer und Balbina

Balbina

Prinz Pi

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.