Bruno Mars:
Auf Shopping-Tour in Berlin!


Berlin im Echo-Fieber! Shootingstar Bruno Mars ist in der Hauptstadt und macht schon mit seiner Band und einem ganz dicken Bodyguard Berlin unsicher. Der 25-jährige gebürtige Hawaiianer heisst eigentlich Peter Gene Hernandez und landete mit „Just The Way You Are“ und „Grenade“ im letzten Jahr zwei Megahits.


Berlin ist toll! Ich liebe es!“, ruft Bruno Mars unserem TIKonline.de-Reporter nach einem Restaurantbesuch zu. Dann geht’s an den Hackeschen Markt und von einem Geschäft zum anderen.

Während die Jungs aus seiner Band schon volle Tüten haben, läuft Bruno noch ohne Einkäufe herum. Sein großer Bodyguard sieht ein wenig furchterregend aus. Sogar an den Knien ist er tätowiert. Wie immer trägt der Sänger seinen markanten Hut, eine Sonnenbrille, ein hochgekrempeltes Hemd, Goldkettchen und eine dicke goldene Uhr.

Ein Spaziergänger mit Plastiktüte erkennt den Superstar und macht spontan Shakehands. Dann geht es weiter auf Klamottensuche in Berlin-Mitte.

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!



Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.