Lindsay Lohan:
Karriereziel Oscar

Lindsay Lohan würde gerne einen Oscar gewinnen bevor sie 30 Jahre alt ist. Die Schauspielerin sprach mit Talkshowmoderator Jay Leno über ihre Zukunft und antwortete ihm, als er sie fragte, wo sie sich selbst im Alter von 30 Jahren sehe: „Hier zu sitzen, nachdem ich einen Oscar gewonnen habe, das wäre ideal!“

Demnächst steht Lohan, die in den letzten Monaten vor allem wegen ihrem Privatleben in die Schlagzeilen geriet, in der Biographie „Gotti: Three Generations“ vor der Kamera und ist deshalb schon sehr aufgeregt. Leno verriet sie, wie sie an die Rolle kam:

„Ich wurde von Marc Fiore kontaktiert … Er sagte: ‚Kannst du nach New York kommen? Wir hätten dich gerne in einer Rolle in dem Film.‘ Also saß ich am nächsten Tag im Flugzeug nach New York. Ich hatte eine Pressekonferenz und saß vor John Travolta und ein paar anderen Leuten, was ziemlich überwältigend, aber sehr aufregend war. Ich fühle mich also wirklich geehrt.“

In der Sendung gab sie auch zu, in der Vergangenheit viele Fehler gemacht zu haben. „Ich habe in der Vergangenheit viele falsche Entscheidungen getroffen und muss jetzt mit den Konsequenzen dieser Entscheidungen klarkommen. Es gab Zeiten, in denen ich mir Sorgen gemacht habe, aber ich bin eine Kämpferin und weiß, dass ich hart daran arbeiten muss, den Respekt zurückzuerlangen. Ich habe vor, das, was ich tun muss, um wieder eine Schauspielerin zu sein, auch zu tun.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. Oh Schreck! Wie kann man so überheblöich sein?! Sie kann froh sein, wenn sich über iohr nicht der Sargdeckel zuklappt bis sie 30 ist wenn sie weiter so einen schlimmen Lebensstil führt!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.