Kate und William:
Sie haben Ja gesagt

Es ist vollbracht! Kate und William sind Mann und Frau. Um 12:19 Uhr gaben sich die beiden Liebenden in der Westmister Abbey das Ja-Wort.

Die gesamte königliche Familie, fast der gesamte europäische Hochadel und die vielen geladenen Gäste waren Zeuge, wie sie Kate und William ewige Treue schworen und der Prinz seiner Prinzessin den Ring an den Finger steckte.

James Middleton, der Bruder der Braut, trug nach der eigentlichen Trauung einen Text aus der Bibel vor, gefolgt von einem Lobgesang vorgetragen vom Westminster Abbey Choir.

Im Anschluss folgt eine Predigt des Bischofs von London, Richard Charters.

Nach einem gemeinsamen Gebet, der Segnung des Paares und einem beschwingten „God Save The Queen“ endete die Zeremonie. Das Paar trug sich im Register der Stadt London ein und macht sich nun samt Familien auf zum Buckingham Palace – in der offenen Kutsche!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.