Mimi Müller-Westernhagen:
Rockt Modeparty!


Berlin-Mitte hat ein neues Shopping-Paradies für Frauen! Am Abend eröffnete der 200-Quadratmeter-Store des spanischen Kultlabels Mango.

Musikalisch rockte Mimi Müller-Westernhagen die Party. Die einzige Tochter von Musiklegende Marius Müller-Westernhagen zeigte sich in ihrem ganz eigenen Style: Unglaublich lange Wimpern unter den Augen, Retro-Kleid, Netzstrumpfhose, hohe Schuhe. Sie selbst beschreibt ihren Look im TIKonline.de Interview so:

„Ich denke er ist sehr vielseitig. Ich mag eine ganze Menge von Sachen, sie müssen meine Persönlichkeit unterstreichen. Auf der einen Seite mag ich den Girlie-Stil, auf der anderen Seite mag ich aber auch kaputte, grungige Sachen. Vintage würde ich sagen … Mode ist wie Musik. Es ist eine Ausdrucksmöglichkeit. Du kannst nach außen hin zeigen, was du fühlst. Es macht Spaß und du kannst deine Persönlichkeit zeigen. Das macht am meisten Spaß an Mode.“

Unter den VIP-Gästen des Abends sichteten wir Schauspieler und Dschungelkönig Peer Kusmagk mit Freundin Isabella Recke und auch Wilson Gonzalez Ochsenknecht mit seiner Model-Freundin Bonnie Strange. Das illustre Paar mit Heiratsabsichten ist modemäßig allerdings nicht immer einer Meinung. Auf die Frage, ob sie sich gegenseitig Fashion-Tipps geben, antwortet Bonnie: „Nein!“ Er: „Ja!“ Und dann kommt’s raus. Stein des Anstoßes: Eine Kopfbedeckung! Wilson: „Ich habe ab und zu so eine Mütze und da beschwert sie sich.“ Bonnie: „Ja, mag ich nicht. Manche Sachen, die nicht gehen. Aber trotzdem, er hört nicht auf mich!“

Die geplante Hochzeit des Models mit dem Jungschauspieler ist aber immer noch in Planung. Bonnie Strange: „Wir haben noch keinen genauen Zeitpunkt, natürlich nicht, immer noch nicht. Ich weiß auch nicht wann wir das haben werden. Wir haben ja gedacht im Sommer, wissen aber nicht ganz genau ob immer noch im Sommer. Aber wir werden schon Bescheid sagen.“

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.