Schriller Kinoauftritt:
Nina Hagen verweigert Autogramme!

In einem roten Kleinwagen fährt sie vor dem Kino Babylon vor, die „Godmother of Punk“. So heißt der neue Film über das Leben von Nina Hagen.

Die schrille Diva trägt hochgesteckte Zöpfe mit knallbunten Haargummis, eine pinkfarbene Sonnenbrille, ebenso knallige Leggins zu hohen Schuhen und einem schwarzen, durchsichtigen Kleidchen und beweist Liebe zum Detail: ein Jesus-Halsband. Ihre Mutter Eva-Maria Hagen begrüßt sie mit einem Küsschen auf den Mund. Viele Fans sind gekommen um ein Autogramm von Nina Hagen zu ergattern und halten der Sängerin Fotos entgegen.

Doch Nina denkt gar nicht daran Autogramme zu schreiben und fragt: „Was würde Jesus tun?“

Die Fans: „Jesus würde beten und schreiben.“

Nina: „Nein, der würde sagen, Personenkult ist scheiße! Warum wollt ihr denn, dass ich euch da rauf schreibe. Ich kann euch ja was Schönes sagen … Ich bin total baff, dass ihr mich jetzt schreiben lassen wollt … Schreiben kann ich nicht, ich bin Klaustrophobiker.“

Und es wird noch verrückter. Statt auf den Fotos zu unterschreiben küsst Nina Hagen plötzlich die Bilder und meint: „Ich habe dir doch schon draufgeküsst, da hast du doch meine DNA, das ist doch viel mehr wert.“

Dann geht’s mit der Mutti im Arm ins Kino. Nina und Eva-Maria Hagen nippen gemeinsam an einem Glas Sekt und Nina spricht mit einem Zeitungsjournalisten: „Oh die Berliner Zeitung, die lesen wir jeden Tag. Super Artikel neulich über … über … Cannabis!“

Eva-Maria Hagen verrät im Interview, was sie ihrer Tochter mit auf den Lebensweg gegeben hat: „Die nimmt sich was sie braucht. Ich gebe ihr Liebe soviel ich kann. Und auch wenn sie zum Beispiel kein Geld hat. So wie alle Mütter, also ich bin da nicht so eine besondere Ausnahme.“

Und auf geht’s in den Kinosaal…

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

Das denkt Nina Hagen über ihren eigenen Film

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Nina, du bist die Grösste!

  2. ach quatsch, die is einfach nur irre!

  3. Klodhilde says:

    was hat die denn für drogen genommen…..

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.