Lady Gaga:
Sex gegen Pickel

Lady Gaga verdankt ihre reine Haut angeblich einem ausschweifenden Sexleben. Die 25-jährige Sängerin, die mit dem „Vampire Diaries“-Star Taylor Kinney liiert sein soll, behauptet, dass guter Sex und gesundes Essen ihr Hautbild verbessern.

Auf die Frage, was ihr Geheimnis für eine gute Haut ist, entgegnet sie: „Orgasmen. Viele Orgasmen. Orgasmen und Spinat.“ Dann korrigiert sie sich jedoch: „Nein, was ich wirklich meine ist harte Arbeit und Schweiß.“

Obwohl sie derzeit eine Beziehung führen soll, räumt die Musikerin ein, noch immer auf der Suche nach der Liebe zu sein. Deshalb könne sie auch die Frage nicht beantworten, welche ihrer Beziehungen die beste gewesen sei.

„Ich habe keine Ahnung, welche meiner Liebesbeziehungen die beste war. Ich bin noch auf der Suche“, erklärt sie im Gespräch mit der britischen Ausgabe der „Elle“. „Keine Ahnung, welches die beste, die schlechteste oder irgendetwas dazwischen war. Ich weiß nur, dass ich nicht möchte, dass es irgendwann aufhört. Ich liebe die Suche und die Begierde der Liebe. Die Fantasie des Lebens ist so wunderschön.“

In ihrer Vergangenheit hatte die Exzentrikerin übrigens auch schon Beziehungen, die sie nicht weiterempfehlen könne. „Ich hatte Beziehungen, die missbräuchlich waren. Ich war mit viel älteren Männern zusammen – ich war 15, sie 30. Das kann ich nicht empfehlen. Ich war nie mutig genug, der Mensch zu sein, der ich heute bin.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Comments

  1. Hülgür says:

    wie jetzt? mit den säften einreiben oder konsumieren 😉

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.