Robert Pattinson in Berlin:
Krasser Kahlschlag auf dem Kopf!


Seit gestern Abend sorgt Superstar Robert Pattinson in Berlin dafür, dass die Herzen vieler Frauen höher schlagen. Der Schauspieler ist zur Berlinale angereist um seinen neuen Film Bel Ami vorzustellen.

Doch statt seiner süßen Wuschelmähne zeigte sich Rob seinen Fans mit kompletten Kahlschlag auf dem Kopf. Bereits im Januar diesen Jahres versetzte er damit die Frauenwelt in einen kleinen Schockzustand.

Ob da beim Friseur etwas schief gelaufen ist? Seine typische Wallemähne ist jedenfalls passé. Dabei machte sie ihn als Markenzeichen von Edward Cullen, dem Vampir aus der Twilight-Saga, doch gerade zum Sexsymbol.

Heute Abend, wenn Robert Pattinson mit Schauspielkollegin Christina Ricci über den roten Berlinale-Teppich schreiten wird, werden ihm sicherlich einige Fans zurufen: Rob, lass die Haare wieder wachsen!


Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © SuccoMedia

von TIKonline.de

Comments

  1. uh! was soll denn diese „Frisur“ Rob?????

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.