Robbie Williams:
Wird Vater

Robbie Williams

Robbie Williams und Ehefrau Ayda Field werden zum ersten Mal Eltern. Dies gibt der Sänger, der die Geburt des Kindes gar nicht abwarten kann, auf seiner Webseite bekannt: „Hey Freunde, ich habe ein Geheimnis vor euch allen für mich behalten. Ich und Ayda werden in diesem Jahr Mama und Papa!!!!!! Wir hatten Sex! Es funktioniert!“

Die bevorstehende Geburt rührt die beiden derweil so sehr, dass ihnen ständig die Tränen kommen. „Wir haben Ultraschallbilder gesehen und geweint … wir haben Babys in Werbungen gesehen und sind in Tränen ausgebrochen … Das Kinderzimmer ist schon geplant“, gibt der Take That-Star preis.

„Im Grunde bin ich in eine kleine Person verliebt, die in Mamas Bauch wächst … und ich kann es nicht abwarten, Papa zu sein. Ich weine gerade.“

Der 38-Jährige heiratete die Schauspielerin im August 2010 und machte bisher kein Geheimnis daraus, dass er unbedingt eine Familie mit ihr gründen will. „Sie will eine Fußballmannschaft. Ich will zwei. Einen Jungen und ein Mädchen“, verriet er im letzten Jahr.

„Wir werden die Woody und Sonny nennen! Cool, oder? Sie will das jetzt in Angriff nehmen, aber ich bin gerade erst von der Tour zurück. Da ist ein Zeitraum von jetzt bis Weihnachten und dann werden wir ein bisschen üben.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.