Rebecca Mir vs Sebastian Deyle:
Wer sagt die Wahrheit?

Sebastian Deyle sorgte gestern für reichlich Wirbel. Der Schauspieler beklagte sich in der „Bild-Zeitung“ bitterlich, seine Freundin Rebecca Mir hätte ihn mit ihrem Tanzpartner Massimo Sinato betrogen.

Sogar in flagranti hätte er die beiden erwischt, erklärte der 34-Jährige dem Blatt. Nun stellte die 20-jährige „GNTM“-Gewinnerin ihre Sicht der Dinge klar.

Nachdem sie mit Massino eine erstklassige Performance auf das „Let’s Dance“-Parkett gelegt hatte, erklärte sie auf Nachfrage von Sylvie van der Vaart: „Die Sache ist die: Sebastian und ich haben uns wirklich vor ein paar Wochen getrennt, das hatte viele Gründe, aber bestimmt nicht Massimo!“

Sie hätten viel Spaß beim Tanzen, mehr sei da aber nicht.

Hat Deyle also in seiner Erinnerung nur etwas durcheinander gebracht, oder läuft zwischen Mir und ihrem Tanzpartner doch mehr als sie eingestehen wollen? Letztendlich wissen es wohl nur die Beteiligten.

Rebecca Mir und Sebastian Deyle in besseren Zeiten.

Rebecca Mir und Sebastian Deyle übers Schlittschuhlaufen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Also ich glaube eindeutig ihr. So doof ist doch keine Frau das sie sich erwischen lässt. Es sei denn ihr Freund war sooooo ein schlechta Liebhaba!!!

  2. der deyle is ne totale wurst das die sich übehaupt mit den eingelasen hat is schon ein wunder

  3. Der Deyle mal wieder…
    Jeder weiß, wie viele Frauen der schon hatte. Ich frag mich, wieso die sich überhaupt auf den eingelassen hat.
    Bitte nehmt das nicht als beleidigend auf, aber
    ich finde das nicht i.O von dem Sebastian!

    Selbstverständlich glaub ich Beccy…

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.