Detlef D! Soost:
Alte Bekannte in der ‚Popstars‘-Jury

Detlef D! Soost bekommt in der neuen „Popstars“-Staffel Unterstützung von ehemaligen Gewinnern. Wie ProSieben mitteilt, werden neben dem Choreographen in der zehnten Staffel der Castingshow die ehemaligen Gewinner Lucy Diakovska (No Angeles), Senna Guemmour (Monrose) und Ross Antony (Bro’Sis) in der Jury Platz nehmen.

„Mit meinen Schützlingen in der Jury zu sitzen ist für mich Freude und große Verantwortung zugleich“, gibt Soost, der seit der ersten Staffel Teil der Sendung ist, zu.

„Denn wir machen einen Schritt, wie ihn so in Deutschland noch niemand gewagt hat: Nie zuvor gab es eine Jury, die zu 75 Prozent aus früheren Gewinnern besteht. Ich freue mich, dass wir diesen Schritt in Richtung einer neuen Generation von Castingshow gehen.“

Laut Diakovska hat die Jury aus ehemaligen Teilnehmern ganz klar Vorteile. „Wir kommen alle vier aus unterschiedlichen ‚Popstars‘-Ären: Ross war in einer gemischten Band, Senna gehört im Vergleich zu mir zur neuen ‚Popstars‘-Generation und D! ist der alte Profi. Ich denke, dass sich jeder Kandidat mit einem von uns identifizieren kann.“

Die Castings für die Jubiläums-Staffel beginnen am 3. Mai in Berlin. Gesucht wird diesmal eine gemischte Band. Ausgestrahlt werden die neuen Folgen dann im Sommer.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR / JR

von TIKonline.de

Comments

  1. Oh man, jetzt geht der Scheiß auch wieder von vorne los…wann hört das endlich mal auf mit der ganzen Casting Kacke??

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.