Zac Efron:
Verliebt in Berlin?

Hunderte kreischende Mädchen tummelten sich am Potsdamer Platz in Berlin nur für einen Mann: Zac Efron. Der Schauspieler stellte am Abend seine neue dramatische Liebesromanze „The Lucky One – Für immer der Deine“ vor.

Darin spielt der Star aus „High School Musical“ den Irak-Veteranen Logan Thibault, der im Einsatz einem tödlichen Anschlag entgeht, weil er kurz vor der Explosion das Foto einer Frau findet und aufhebt. Zurück in der Heimat macht er sich in der Überzeugung, die Unbekannte hätte ihm das Leben gerettet, auf die Suche und wird fündig. Sie heißt Beth, ist alleinerziehende Mutter und Besitzerin einer HundePension. Doch Logan traut sich nicht, der schönen Beth zu gestehen, was ihn zu ihr geführt hat. Trotzdem fühlt sie sich zu dem schweigsamen Ex-Soldaten hingezogen.

Kaum erschien Zac am roten Teppich wurde der Kreischpegel lauter. Interessant anzusehen war das, was zwischen dem 24-Jährigen Hollywoodstar und seiner schönen Filmpartnerin Taylor Schilling geschah. Zac Efron kam in einem weinroten Anzug mit Schwarzer Krawatte, Taylor in einem schwarzen Mini-Kleid und mit High Heels. Die beiden posierten für die Kameras Arm in Arm, tätschelten sich scheinbar und hielten auch Händchen.

Haben sich Zac Efron und die hübsche Blonde etwa während der Dreharbeiten verliebt? Zac zu uns:

„Ja natürlich! So wie wir es im Film gemacht haben – uns verlieben.“ Und er sagt auch noch am roten Teppich: „Ich habe mich in Taylor verliebt, als ich sie das erste Mal sah.“

Und was sagt Taylor Schilling über ihren smarten Filmpartner? Ist sie auch ein bisschen verliebt? Taylor:

„Natürlich bin ich das! Er ist ein charmanter, liebenswerter, bodenständiger Mann. Und wir hatten so viel Spaß bei der gemeinsamen Arbeit. Ich fühle mich glücklich.“

Für die kreischenden Mädels am Kino nahm sich Zac Efron ebenfalls Zeit. Er schrieb Autogramme und ließ gemeinsame Fotos machen. Den Rummel um seine Person findet er okay. Zac: „Es ist großartig. Es fühlt sich großartig an, ein sehr schönes Gefühl. Ich bin sehr froh hier in Deutschland zu sein und alle meine Fans zu sehen. Das ist super.“

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

Kreischalarm in Berlin für Zac Efron.

The Lucky One (Foto: 2011 Warner Bros. Ent. / Alan Markfield)

Hier geht´s zum Trailer von „The Lucky One“!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Was der Herr nicht alles tut um seine Liebes-Schmonzette zu promoten! Ich glaube er ist noch Single!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.