Minimoys-Film-Premiere:
Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz spindeldürr!

Kreisch-Alarm im Berliner Sony-Center! Bill Kaulitz und Star-Regisseur Luc Besson erschienen am Potsdamer Platz zur Premiere des Films „Arthur und die Minimoys“. Der Sänger von „Tokio Hotel“ leiht in dem fantasievollen Animationsstreifen der Hauptfigur seine Stimme.

Im Pressetermin vorab standen Luc Besson und Bill Kaulitz den Journalisten Rede und Antwort. Regisseur Luc Besson war von Bills Stimme sofort sehr angetan: „Die deutsche Produktionsfirma hat mir ein paar Stimmen zur Auswahl geschickt. Daraufhin habe ich Bill gewählt. Danach merkte ich erst, dass er es war. Ich kannte ja seine Musik!“

Immer wieder greift Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz beim Pressetermin zum Mineralwasser. Als beide für die Fotografen posieren sieht man: Kult-Regisseur Luc Besson ist gut einen Kopf kleiner als der 17jährige. Aber um ein vielfaches korpulenter. Bill Kaulitz wirkt hingegen spindeldürr und zerbrechlich.

Anschließend Premierenfeier auf dem roten Teppich. Viele Hundert Fans geben ein gigantisches Kreischkonzert für Bill. Viele warten schon seit Stunden und sind den Tränen nah! Der Tokio-Hotel Sänger schreibt fleißig Autogramme. Im Interview erklärt er, wieviel Ähnlichkeit er mit der Hauptfigur des Films hat: „Uns verbindet etwas. Sowohl seine Eigenschaften als auch sein Aussehen, wir sind uns da schon ein bisschen ähnlich.“

Bill Kaulitz (Photo: HauptBruch GbR)Die Arbeit im Tonstudio hat ihm gut gefallen: „Ich hab das ja zum ersten Mal gemacht. Es war sehr viel Arbeit aber es hat auch sehr viel Spass gemacht. Ich bin gespannt wie die Leute das finden, die das jetzt hören!“

Besorgt zeigen sich die Promis über Bills gertenschlanke Erscheinung. Pop-Star Joana Zimmer erklärt: „Wenn ich die Jungs sehe, denke ich schon fast mütterlich und denke, die müssen jetzt unbedingt noch genug essen. Ich kenne das Business einfach. Und oft ist es sehr anstrengend und kräftezehrend. Es ist ganz wichtig auf sich zu achten.“

Auch Moderatorin Anastasia ist die Zartheit von Bill aufgefallen: „Der könnte ein paar Pfunde zulegen. Aber ich denke, der ist soviel unterwegs, der kommt nicht zum Essen!“

Was denken Sie? Ist Bill Kaulitz wirklich zu dünn, vielleicht sogar essgestört? Nutzen Sie unsere Kommentar-Funktion uns sagen Sie uns Ihre Meinung!

[AMAZONPRODUCT=B000JQJW2M]

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.