Jane Fonda im Touristen-Jet nach Berlin:
Hätten Sie die Diva erkannt?

Die Eröffnung der Berlinale steht kurz bevor und die erste Hollywooddiva ist schon da! Jane Fonda schwebte am Abend in Berlin ein.

Am Flughafen Tegel landete die Schauspielerin mit dem Linien-Jet und wartete erstmal wie jeder andere Tourist auf das Gepäck. Jane musste jede Menge Geduld beweisen, es dauerte und dauerte.

Eine Mütze auf dem Kopf, einen Sonnenbrille auf den Augen und ein Blumensträußchen in der Hand – so kam Jane Fonda in Berlin an. Auf die Frage, wie ihr Flug war, antwortet Jane:

„Wir sind nicht abgestürzt! Also war er gut!“

Dann bewies sie, dass sie auch ein paar Worte deutsch sprechen kann: „Dankeschön! Auf Wiedersehen. Wetten, dass?!“

Anschließend ließ sich die 75-Jährige zum Hotel Adlon chauffieren. Zum Autogrammeschreiben für ihre Fans war sie allerdings zu müde. Ihr folgte ein ganzer Berg teure Koffer ins Hotel.

Jane Fonda ist allerdings nur die erste einer ganzen Riege von Hollywood-Star, die ihren Besuch auf der diesjährigen Berlinale angekündigt haben. So werden unter anderem Matt Damon, Nicolas Cage, Anne Hathaway, Emma Stone und Tim Robbins in der Hauptstadt erwartet.

Hier geht´s zur großen Fotogalerie!

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.