Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt:
Was sind die Trennungs-Gründe?

Die Trennung von Sila Sahin und Jörn Schlönvoigt war für die Fans ein Schock. Viele der Anhänger des Paares wollten die Neuigkeiten gestern gar nicht wahrhaben.

Doch an dem Liebes-Aus gibt es wohl nichts mehr zu rütteln. Über ihr Management ließen die beiden Soap-Stars verlauten: „Wir haben die Beziehung im Guten beendet und lassen durch vorübergehende Distanz neue Nähe entstehen.“

Unterdessen behauptet die „Bild-Zeitung“ die Gründe für die Trennung zu kennen. Demnach habe Sila ihrem Jörn bereits letzte Woche nach einem öffentlichen Streit den Laufpass gegeben. Die 27-Jährige hätte sich von ihrem ein Jahr jüngeren Partner vernachlässigt gefühlt, weil dieser häufig beruflich unterwegs gewesen sei.

Wie das Blattt weiter erfahren haben will, soll das Ex-Paar derzeit keinerlei Kontakt zueinander haben.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.