Joey Heindle:
Auf nach Hollywood?

Joey Heindle (Foto: edel)

Joey Heindle will sein Glück in Hollywood versuchen. Den Dschungelkönig zieht es nach seinem Sieg bei ‚Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!’ nun nach Amerika, da er der Ansicht ist, in Deutschland schon alles erreicht zu haben.

„Mein nächstes Ziel ist Hollywood. Das ist einfach das Allergrößte“, verrät der 19-Jährige im Interview mit Radio Energy. „Jetzt hat man in Deutschland echt eigentlich was geschafft, ich weiß gar nicht, wie es noch höher gehen kann.“

Der ehemalige ‚Deutschland sucht den Superstar’-Kandidat ist nach seinem Dschungelcamp-Aufenthalt nun gefragt wie nie, findet das aber nicht schlimm. „Das Ding ist: Schlafen kann ich, wenn ich tot bin“, erklärt er.

Von seinem neuen Alltag wird man bald mehr in seiner eigenen TV-Show sehen können, denn wie er kürzlich ankündigte, bekommt er bei RTL seine eigene Doku-Soap. „Man darf sich auf meine eigene TV-Show auf RTL freuen“, verriet er dem Magazin ‚OK!’. „Darin geht es um mich, meinen Alltag, mein Leben. So Reality-mäßig wie Daniela Katzenberger.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © edel

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.