Hollywood in München:
Robert Downey Jr. mit Gwyneth Paltrow und Lederhose

Robert Downey Jr, Gwyneth Paltrow (Foto: Concorde Filmverleih / Kurt Krieger 2013)

Alle guten Dinge sind drei, somit wird es Zeit für den heiß erwarteten neuen Teil des Marvel-Blockbuster „Iron Man“. Am 1. Mai 2013 startet der Kino-Hit in Deutschland. Bereits gestern Abend reisten die Superstars Robert Downey Jr. Und Gwyneth Paltrow ihren Film in München vor.

Mit viel Charme überraschte der Helden-Darsteller die Fotografen mit einer eigens für den Termin gekauften bayrischen Lederhose. Paltrow trug ein langes helles Kleid.

Nach dem Blitzlichtgewitter einer rekordverdächtigen Anzahl an Fotografen und Kamerateams beim Photocall erzählten die beiden Hollywoodstars bestens gelaunt auf der anschließenden Pressekonferenz ausgiebig von den Dreharbeiten des Films.

Zudem lobte Robert Downey Jr. mehrfach die Journalisten, das sei die beste Frage gewesen, die ihm auf einer Pressekonferenz je gestellt worden sei. Auch für seine Co-Darstellerin Gwyneth Paltrow hatte der Hollywood-Superheld nur Komplimente übrig.

Ihre Ausführungen zum Dreh kommentierte er augenzwinkernd, das sei die längste und beste Antwort gewesen, die sie je auf einer Pressekonferenz gegeben hätte.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © Concorde Filmverleih / Kurt Krieger 2013

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.