Bonnie Strange:
Ja-Wort in Las Vegas

Bonnie Strange ist unter der Haube. Bei einer Blitzhochzeit in Las Vegas hat die ehemalige Verlobte von Wilson Gonzales Ochsenknecht die Ringe mit ihrem neuen Liebsten, Carl Jakob Haupt, getauscht.

Das verkündete zunächst der Ehemann selbst auf seiner Facebook-Seite. Er schrieb: „Das ist, was ich heute getan habe: Ich habe @Bonniestrange in Las Vegas geheiratet. Easy, easy!“

Kurze Zeit später legte Strange selbst nach und postete ein Bild von sich und Haupt in Hochzeitsmontur knutschend auf einem rosa Cadillac – sie in komplett transparentem Hochzeitskleid, er in weißem Anzug mit gewohnt punkiger Frisur. Dazu kommentierte die als Jana Weilert geborene Fotografin, Sängerin, Designerin und Model knapp: „JH JH“, die Initialen der beiden Neu-Verheirateten, die ihre Verlobung erst im März bekannt gegeben hatten.

Bis Mitte letzten Jahres plante Strange derweil noch mit dem jüngeren der beiden Ochsenknecht-Söhne vor den Traualtar zu treten. Doch Strange trennte sich von dem Schauspieler. „Es passt zwischen uns einfach nicht mehr, wir haben uns auseinandergelebt“, begründete sie damals das Beziehungs-Aus gegenüber der „Bild-Zeitung“.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © SuccoMedia / Daniel Modjesch

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.