Cro:
Gibt es eine Mrs. Cro?

Rapper Cro ist das, was man gern einen Shooting-Star nennt. Quasi über Nacht war er da, ist seither Dauergast in den Charts, sorgt für ausverkaufte Hallen und räumt einen Preis nach dem anderen ab.

Auch beim Musikautorenpreis war Cro wieder nominiert. Für den Mann mit der Panda-Maske ein tolles Gefühl, wie er TIKonline.de bestätigt: „Es ist jedes Mal toll, wenn man irgendwo nominiert ist und einen Preis gewinnen kann. Das ist geil und bestätigt, dass man auf jeden Fall das richtige macht.“

Einen Masterplan für seinen Erfolg hat er aber nicht. „Ich habe kein Erfolgsgeheimnis. Ich mache einfach, worauf ich Bock habe und zufälligerweise funktioniert es“, gibt er zu.

Der Erfolg bringt aber auch jede Menge Stress mit sich, mit dem der Rapper auf seine eigene Weise umzugehen weiß. „Wenn man ständig unterwegs ist, dann geht einem das schon auf die Nerven. Aber jetzt war ich seit einem Monat zu Hause, viel mit dem Hund spazieren, so was“, verrät er. Und gerade jetzt im Frühling spielt auch die Liebe eine Rolle: „Ich bin sehr verliebt. So verliebt wie kein anderer wahrscheinlich“, gibt er augenzwinkenrd zu Protokoll.

Auf die Frage, ob es auch eine Mrs. Cro gibt, hält sich der junge Musiker jedoch bedeckt. „Ha, das verrate ich nicht!“

Gibt es eine Mrs. Cro?

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.