Musikalisches Kampfexperiment:
Werner Last gegen DJ Scream!

Fototermin mit Werner Last, Neffe des weltberühmten Bandleaders James Last. Die Musikalität liegt in der Familie. Schon seit vielen Jahren hat sich Werner Last (54) nämlich einen Namen als Musiker und Orchesterchef verschiedener Big Bands gemacht.

Last posiert in Kampfstellung gegen DJ Scream vor dem noblen Club Adagio in Berlin. Mit diesem Fotoshooting wird auf ein Event der besonderen Art aufmerksam gemacht. Werner Last tritt am 30.4.2008 in einem musikalischen Wettstreit mit seiner Big Band gegen den DJ an. Das Last Ballrooom Orchestra kämpft live gegen die Klänge des DJs. Wer das Publikum mehr zum Rocken bringt, geht als Sieger aus dem Club.

Mit sexy Nummerngirl und geballter Faust posieren die Duellanten des „DJ Battle“ für die Fotografen. Werner Last ist siegessicher. Er hat sich schliesslich bei seinem Onkel Einiges abgeschaut: „Die Qualität hoffe ich. Er ist ein großes Vorbild was das angeht. Immer das Beste ist gerade gut genug.“

Das Last Ballroom Orchestra hat Einiges zu bieten: Die Formation ist Partner im Caesar´s Palace in Las Vegas, USA, und bietet neben perfektem Sound eine Bühnenshow und Dance-Action. Mit mehr als 16 Musikern, einem stimmgewaltigen Chor, Sängern, Solisten, sowie Rhythmus und Bläsern geht es in diesen musikalischen Zweikampf. Der Herausforderer DJ Scream hat aber auch mächtige Qualitäten. Mit bürgerlichem Namen heisst er Helge Herbert, ist international bekannter Club DJ und verspricht Groove und Sound der Extraklasse. Und weil es richtig spannend werden soll wird nicht nur gegeneinander angetreten. Man will das Experiment wagen und Big Band Sound mit satten Beats mixen. Vielleicht werden die zwei Herren dann doch noch Freunde?! Na dann: Ring frei!

Gala Ticket: € 79 beinhaltet Welcome Drink, Sitzplatzgarantie und Buffet
Flanier Ticket: € 29 beinhaltet Welcome Drink, freie Platzwahl, Fingerfood
Party Ticket: € 15 beinhaltet Welcome Drink und Eintritt

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von TIKonline.de

Comments

  1. Tine Tanzmaus says:

    Wie verrückt ist das denn? Also ich würd sagen, wir rocken alle mal das Adagio zum Tanz in den Mai!

  2. Na da bin ich als alter Adagioaner mal gespannt-:) Habe noch nichts gehört von dem Event, wenig Werbung bisher. Egal werde da sein. Johan

  3. Hi Johann! Höre auch zum ersten Mal davon. Finde die Idee aber sehr cool und komme auch :-)))))))

  4. Tinchen says:

    Also, der Werner last sieht seinem Onkel ja gar nicht ähnlich… wenn er auch so Musik macht, na denne…. ich schau mir das Spektakel jedenfalls aus der Nähe an!

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.