Wladimir Putin:
Verkündet Ehe-Aus im TV

Wladimir Putin (Foto obs/ifm electronic gmbh)

Überraschung in Moskau. Russlands Präsident Wladimir Putin hat gegenüber dem russischen Fernsehsender „Rossija 24“ das Ende seiner Ehe bekanntgegeben.

Putin und seine Frau Ljudmila waren fast 30 Jahre verheiratet und haben zwei gemeinsame Töchter. Die Trennung sei eine gemeinsame Entscheidung gewesen, ließ Putin wissen. „Wir sehen uns praktisch kaum. Jeder hat sein eigenes Leben“, so der Staatschef gegenüber dem Sender.

Schon seit einigen Jahren wurde von russischen Medien immer wieder gemutmaßt, dass es mit der Ehe der beiden nicht zum Besten bestellt war. So gab es das Gerücht, Putin hätte in der Olympiasiegerin Alina Kabajewa längst eine neue Frau an seiner Seite gefunden.

Putin ließ solcherlei Gerüchte immer dementieren. Trotzdem blieben die gemeinsamen Auftritte von Putin und seiner Frau Mangelware, was das Getuschel um die Ehe nicht verstummen ließ.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © obs/ifm electronic gmbh

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.