Harald Glööckler:
Das Geheimnis seiner Mütze gelüftet?

 Harald Glööckler (Foto: HauptBruch GbR)

Wenn Harald Glööckler in den letzten Wochen öffentlich aufgetreten ist, zierte sein Haupt immer ein Base-Cap. Glaubten viele zunächst, der Modeschöpfer wolle einen neuen Fashion-Trend setzen, hat die „Bild-Zeitung“ nun eine ganz andere Erklärung für Glööcklers auffällige Kopfbedeckung.

Demzufolge soll es Glööckler dem BVB-Coach Jürgen Klopp gleichgetan und sich einer Haartransplantation unterzogen haben. Das Blatt beruft sich dabei auf eine Story, die heute bei „taff“ auf Pro7 ausgestrahlt werden soll.

Schon vor sieben Wochen habe Glööckler in einer Spezialklinik in Istanbul eingecheckt und sich vorn und mittig Harre einpflanzen lassen. „Schon als Kind hatte ich Geheimratsecken, das nervte mich unendlich“, wird der exzentrische Designer zitiert.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.