Joey Heindle:
Plant Hollywood-Karriere

Joey Heindle (Foto: edel)

Joey Heindle träumt von einem Oscar-Gewinn. Der RTL-Dschungelkönig, der kürzlich in „Unter Uns“ erstmals als Schauspieler zu sehen war, hat nun Blut geleckt und will deshalb auch weiterhin vor der Kamera stehen.

Dabei hat er sich auch zum Ziel gemacht, in Hollywood durchzustarten. „Einen Oscar zu gewinnen wär mein größter Traum“, gesteht der 20-Jährige im Interview mit „Bravo“. Zum Vorbild hat er sich dafür Christoph Waltz genommen, der in diesem Jahr bereits zum zweiten Mal mit dem Academy Award ausgezeichnet wurde. „Durch den weiß ich, dass nichts unmöglich ist“, so Heindle.

Dabei weiß er auch, dass der Durchbruch im deutschen Kino wohl am ehesten mit Hilfe von Superstar Til Schweiger gelingen würde. Diesen hat er auch schon kennengelernt, weshalb er sich große Chancen auf eine Rolle in einem seiner Filme ausrechnet. „Bei ‚Stern TV‘ hab ich ihn backstage auf dem Klo getroffen. Da hat er ‚Hallo Joey‘ gesagt.“ Nun wolle er Schweiger einfach mal anrufen und um einen Part bitten.

Nach seinem „Unter Uns“-Gastauftritt könnte sich Heindle allerdings auch eine langfristige Rolle in der RTL-Serie vorstellen. So verriet er vor wenigen Tagen gegenüber „Promiflash“: „Es könnte sein, dass ich hier weiter mitspiele bei ‚Unter uns‘ und ich würde mich natürlich auch riesig freuen, weil das ist einfach eine coole Sache, so zwischendurch“.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © edel

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.