Justin Bieber:
Entführt Selena Gomez

Justin Bieber und Selena Gomez

Als Selena Gomez am Samstag, 27. Juli, ihren Geburtstag nachfeierte, überraschte sie ein ganz besonderer Gast und brachte sie offenbar sogar zum Weinen: Justin Bieber tauchte laut eines Berichts des „People“-Magazins bei der Volljährigkeitsfeier zum 21. Ehrentag von Gomez auf und nahm die On-/Off-Freundin, von der er momentan eigentlich getrennt sein soll, später angeblich sogar mit.

„Justin kam in einem Audi R8 mit Leopardenmuster zur Party“, berichtet ein Insider der Zeitschrift. „Er war lässig gekleidet und überbrachte eine einzelne Rose.“

Das Geburtstagskind sei von dem unerwarteten Besucher derweil so gerührt gewesen, dass sie anfing zu weinen, wie ein anderer Informant erklärt. Der berichtet auch: „Justin und Selena gingen für einige Zeit ins Haus, um zu reden, bevor sie sich gemeinsam hinausschlichen.“

Anschließend seien sie dann gemeinsam davon gedüst. Allerdings nicht in Biebers auffälligem Leopardenschlitten, sondern in einem anderen Wagen mit Chauffeur.

Während des romantischen Stelldicheins ließen sich die übrigen Partygeäste nicht davon abhalten, unbehelligt weiter zu feiern. Zu der berühmten Festgesellschaft zählten Promis wie Julianne Hough, deren Bruder Derek, Nina Dobrev, Jaden Smith und Star-Stylistin Riawna Capri. Sie alle präsentierten eine Garderobe passend zum Zigeuner-Thema der Party.

Was derweil aus Bieber und Gomez wurde, ist unbekannt. Wie es scheint, geht das Beziehungschaos aber in eine neue Runde. Eigentlich hatte Gomez übrigens wie der neugeborene britische Prinz George am 22. Juli Geburtstag.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.