Dot-Marie Jones:
Macht ihrer Liebsten einen Antrag

Dot-Marie Jones und Bridget Casteen

Verlobungsfieber bei „Glee“: Nachdem erst letzte Woche Naya Rivera bekannt gab, den Rapper Big Sean heiraten zu wollen, verrät nun ihre Kollegin Dot-Marie Jones, ebenfalls „Ja“ sagen zu wollen.

Die 49-Jährige, die in der Musical-Serie Coach Shannon Beiste darstellt, besuchte am Wochenende mit Freundin Bridgett Casteen das Disneyland in Kalifornien, wo sie ihr schließlich die Fragen aller Fragen stellte.

Laut „advocate.com“ verlobten sich die beiden, die sich im Dezember 2010 kennenlernten, schließlich neben dem Schloss von Dornröschen. „Das ist der glücklichste Tag meines Lebens“, freut sich Jones. „Ich hätte nie gedacht, dass ich jemanden finde, der so liebevoll und nett ist.“

Später lud sie dann noch ein Bild von sich und ihrer Verlobten hoch, wozu sie kommentierte: „SO GLÜCKLICH!!“

Während Jones schon immer zu ihrer Homosexualität stand, war Casteen zuvor mit Jack Parham verheiratet. Mit diesem zieht sie zwei Kinder groß.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.