Madonna:
Mit Lederdress und Knack-Po in Berlin

 

Fan-Gekreische und Blitzlichtgewitter in Berlin-Zehlendorf! Madonna ist in die Hauptstadt gekommen um ihren ersten Hard Candy Fitness Club in Deutschland zu eröffnen.

Die Pop-Queen erschien mit einer Stunde Verspätung in einem scharfen Leder-Outfit. In der engen schwarzen Lederhose zeichnete sich ein knackiger Po ab. Madonna schrieb ein paar Autogramme und posierte für die Fotografen.

Auch Nicole Winhoffer, die persönliche Fitness-Trainerin der 55-Jährigen, zeigte sich auf den Roten Teppich. Highlight des Abends war eine private Trainingsstunde für 10 auserwählte Teilnehmer, die fand allerdings ohne die vielen Kameras statt.

Madonna (Foto: HauptBruch GbR)

Die knackige Rückansicht von Madonna.

Madonna (Foto: HauptBruch GbR)

Madonna begrüßt ihre Berliner Fans.

Madonna (Foto: HauptBruch GbR)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.