Robert Pattinson:
Versöhnung mit Kristen Stewart?

Robert Pattinson und Kristen Stewart

Robert Pattinson und Kristen Stewart sollen angeblich ein geheimes Rendezvous gehabt haben. Am 30. Oktober wurden die beiden Schauspieler das erste Mal seit ihrer Trennung im Mai wieder zusammen gesehen.

Pattinson soll „HollywoodLife.com“ zufolge schon länger ein romantisches Treffen mit seiner Ex-Freundin planen. Nun haben die beiden Stars angeblich nicht nur Stunden in Pattinsons Haus zugebracht, sondern auch zusammen ihre Hunde ausgeführt.

„Rob hat den ersten Schritt gemacht und sich bei ihr gemeldet“, erzählt eine Bekannte der „Twilight“-Darstellerin. „Er reist nach Thanksgiving nach Marokko und will davor so viel Zeit wie möglich mit ihr verbringen. Vielleicht wird sie sich sogar um seine Hunde kümmern. Aber die beiden versuchen, so unauffällig wie möglich zu sein.“

Der Plan ist jedoch nicht ganz aufgegangen. Obwohl die beiden Pattinsons Haus getrennt verließen, wurden sie auf dem Weg zum Haus der brünetten Schönheit von Paparazzi entdeckt und fuhren daraufhin in unterschiedliche Richtungen davon.

Pattinson wird ab Ende November in Marokko für seinen neuesten Film „Queen Of The Desert“ gemeinsam mit Nicole Kidman und „Homeland“-Star Damian Lewis vor der Kamera stehen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.