Superstars bei den GQ Awards in Berlin

Superstar-Andrang bei den „GQ Men Of The Year Awards 2013“! In der Komischen Oper Berlin posierten Prominente wie David Beckham, Jean Paul Gaultier, Robin Thicke, Kylie Minogue, Anastacia, Katarina Witt, Sara Nuru oder Cosma Shiva Hagen für die Kameras.

Der Award wurde bereits zum 15. Mal an herausragende Persönlichkeiten verliehen. In zehn Kategorien wurden Preise vergeben, unter anderem an David Beckham, Götz George oder die Pet Shop Boys.

Ein besonderer Gänsehautmoment war der Auftritt von Sängerin Anastacia. Sie nahm nicht nur den „Sonderpreis der Redaktion für Engagement“ entgegen, sie performte auch erstmals nach ihrer erneuten Krebserkrankung live auf der Bühne.

Die Preisträger der „GQ Männer des Jahres Awards 2013“ im Überblick:

Kategorie Sport: FC Bayern München
Kategorie Fashion: Jean Paul Gaultier
Kategorie Newcomer: Kelia Lutz
Kategorie Stil: David Beckham
Kategorie Musik LEbenswerk: Pet Shop Boys
Kategorie Film National: Tom Schilling
Kategorie Musik International: Robin Thicke
Kategorie Legende: Götz George
Gentlewoman of the Year: Kylie Minogue
Sonderpresi der Redaktion für Engagement: Anastacia

Kylie Minogue (Foto: HauptBruch GbR)

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.