Rafael van der Vaart:
Sabia Boulahrouz bekommt ein Mädchen


Rafael van der Vaart und seine neue Freundin Sabia Boulahrouz wissen mittlerweile, ob ihr erstes gemeinsames Kind ein Junge oder ein Mädchen wird. Gerüchte hatte es bereits vor Tagen gegeben, aber nun verriet Sabia gegenüber der „Bild-Zeitung“:

„Wir haben gerade die 100-prozentige Bestätigung vom Arzt bekommen, dass wir ein Mädchen kriegen. Ein kleines Mädchen war Rafaels großer Wunsch.“

Der 30-jährige HSV-Spieler hat bisher nur einen Sohn (Damian, 7) mit seiner Noch-Ehefrau Sylvie van der Vaart, von der er sich gerade scheiden lässt. NAch der Scheidung wird die 35-jährige Moderatorin wieder ihren Mädchennamen Meis annehmen und das Promi-Paar wird nach acht Jahren Ehe getrennte Wege gehen.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

Foto(s): © HauptBruch GbR

von Hirsch Heinrich

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.