Calvin Harris:
Kämpft um zweite Chance mit Rita Ora

Rita Ora & Calvin Harris

Calvin Harris hat vor wieder mit Rita Ora zusammen zu kommen. Der schottische DJ hatte die neunmonatige Beziehung mit der Sängerin Anfang des Monats für beendet erklärt. Grund für das Liebes-Aus soll Zeitmangel gewesen sein. Sie hätten sich während ihrer Fernbeziehung nicht oft genug gesehen.

Trotz allem ist Harris jetzt nach Vancouver geflogen, wo Ora gerade für den Film „Fifty Shades of Grey“ vor der Kamera steht, um sie zurück zu gewinnen. Eine Freund von ihr sagt: „Calvin zieht alle Register. Sie war beeindruckt, dass er nach Kanada flog, um bei ihr zu sein, weil sie weiß, dass er sehr beschäftigt ist. Sie hatten viel Spaß zusammen und haben Tagesausflüge gemacht. Calvin hat Rita erklärt, dass sie sehr wichtig für ihn ist und er nicht weiß, was zwischen ihnen schief gelaufen sei.“

Die 23-Jährige soll sich noch nicht sicher sein, ob sie der Beziehung noch eine zweite Chance geben will. Der 30-Jährige Musiker wird sie aber wohl so schnell nicht aufgeben. Der Freund von Ora sagt gegenüber der Zeitung „Daily Star“: „Rita weiß es noch nicht. Sie weiß, das Calvin ein wirklich guter Typ ist, aber sie hat Probleme damit ihre Aufmerksamkeit gleichermaßen ihrer Beziehung und ihrer Arbeit zu widmen. Sie findet es sehr schwer in einer Fernbeziehung zu sein und ihre Terminpläne scheinen nie zusammen zu passen. Aber Calvin hat ihr gesagt, er sieht sie als seine Lady. Er wird tun was immer nötig ist und wird um sie kämpfen.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.