Harry Styles:
Alles aus mit Kendall Jenner?

Harry Styles & Kendall Jenner

Offiziell bestätigt hatten Harry Styles und Kendall Jenner ihre Romanze nie und nun soll auch schon wieder alles aus sein. Dabei wird es seit wenigen Monaten darüber gemunkelt, dass die Beiden mehr als nur Freunde seien.

Wirklich überrascht über die Trennung scheint aber keiner zu sein. Denn immerhin startet im April die „Where We Are“-Tour von One Direction rund um den Globus.

Auch die 18-Jährige Kendall scheint weiterhin an ihrer Modelkarriere zu basteln und war zuletzt für Marc Jacobs während der New York Fashion Week auf dem Laufsteg zu sehen. Beiden scheinen ihre Karrieren wichtiger gewesen zu sein, als die aufkeimende Liebe.

„Kendall konzentriert sich aufs Modeln, während Harry sich auf die Arbeiten zum kommenden vierten Album vorbereitet, wie auch auf ihre Tour“, berichtet ein Freund der Beiden gegenüber „HollywoodLife“. „Sie wussten beide, dass ihre gemeinsame Zeit ein Ablaufdatum hatte mit all ihren Terminen, also haben sie sich nicht in etwas ernstes stürzen wollen.“

Doch neben den vollen Terminkalendern soll es einen weiteren Grund für die plötzliche Trennung geben, wie der Insider berichtet: „Harry war nie bereit für eine längere Beziehung. Kendall hatte noch einen Hoffnungsschimmer aber sie war nicht das Mädchen seiner Träume und seine Pläne waren das Aus, er hätte es weiter laufen lassen können, aber es war seine Entscheidung weiterzuziehen.“

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.