MTV Movie Awards:
Nominierungen veröffentlicht!

Jennifer Lawrence sexy
„American Hustle“ und „The Wolf of Wall Street“ führen die Nominierungen der „MTV Movie Awards“ 2014 an. „American Hustle“ und „The Wolf of Wall Street“ haben sich jeweils acht Nominierungen geangelt, dicht gefolgt von „Die Tribute von Panem – Catching Fire“ mit sieben Nominierungen und der schlüpfrigen Komödie „Wir sind die Millers“, die sechsmal nominiert ist.

Die drei erstgenannten Filme werden gegeneinander um den Preis in der Kategorie „Bester Film“ antreten. Ferner sind „Der Hobbit: Smaugs Einöde“ und „12 Years a Slave“ im Rennen, der schon den Oscar für den „Besten Film“ auf der prestigeträchtigen Preisverleihung am vergangenen Sonntag gewann.

Jennifer Lawrence und Sandra Bullock führen die Nominierungen in der Kategorie „Beste Schauspielerin“ für ihre Darstellungen in den Filmen „Die Tribute von Panem – Catching Fire“ und „Gravity“ an. Weiterhin sind Lawrences „American Hustle“-Kollegin Amy Adams und „Wir sind die Millers“-Star Jennifer Aniston sowie Oscarpreisträgerin Lupita Nyong’o für ihre Performance in „12 Years a Slave“ nominiert.

Derweil sind als „Bester Schauspieler“ der „Dallas Buyers Club“-Darsteller Matthew McConaughey, der den begehrten Goldjungen in derselben Kategorie gewonnen hat, Chiwetel Ejiofor für „12 Years a Slave“, Josh Hutcherson für „Die Tribute von Panem – Catching Fire“, Leonardo DiCaprio für „The Wolf of Wall Street“ und Bradley Cooper für „American Hustle“ aufgestellt. Die nicht allzu ernste Preisverleihung wird ebenfalls Gewinner in den Kategorien „Bester Filmkuss“, „Bester Oben-Ohne Auftritt“ und „WTF Moment“ krönen.

Unter den Nominierten für „Bester Oben-Ohne Auftritt“ sind Zac Efron für „Für immer Single?“ und der attraktive Australier Chris Hemsworth für „Thor – The Dark Kingdom“. Auch Cameron Diaz bekam in Folge ihrer Sex-Szene mit einem Auto in dem Film „The Counselor“ eine Nominierung in der Kategorie „WTF Moment“.

Die „MTV Movie Awards“ 2014 werden von Conan O’Brien moderiert werden und finden am 13. April statt. Die Veranstaltung wird aus dem „Nokia Theater“ in Los Angeles übertragen werden.

Deine Meinung zu diesem Thema? Hier kommentieren!

von Natalie Eilers

Speak Your Mind

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.